Je Tsongkhapa Ermächtigung

Je Tsongkhapa Empowerment

Eine besondere Gelegenheit

9. und 10. März 2024

mit Gen Kelsang Dema

Die Ermächtigung ist eine rituelle Zeremonie, die uns spirituelle Kraft verleiht, um unseren Körper und unseren Geist zu reinigen und unser Leben durch die Kraft der tiefen Meditation zu verändern. Um von dieser Ermächtigung zu profitieren, brauchst du nur den Wunsch, den Segen von Je Tsongkhapa zu erhalten. Du folgst einfach der Bedeutung der speziellen Meditation, die von unserer Zentrumslehrerin, Gen Kelsang Dema, geleitet wird.
Ermächtigungen sind eine Gelegenheit, reine Freude und spirituelle Zuversicht zu erfahren, die in unserer modernen Zeit so selten sind.

Je Tsongkhapa ist der wichtigste Guru der Neuen Kadampa- oder Ganden-Linie. Er wird König des Dharma genannt, weil Lama Tsonghkapa durch seine geschickten Lehrmethoden falsche und minderwertige Auffassungen des Buddha-Dharma gereinigt und dafür gesorgt hat, dass sich die Praxis aller Lehren Buddhas in Tibet und den umliegenden Ländern verbreitet hat.  Er ist die Synthese der Qualitäten der Buddhas der Weisheit, des Mitgefühls und der Kraft.  In Wahrheit ist er eins mit allen Buddhas der drei Zeiten und zehn Richtungen. Während dieser Ermächtigung und den anschließenden Unterweisungen, werden wir uns diesem großen spirituellen Wesen nähern und es für immer in unser Herz aufnehmen.

Im Sommer 2006 hat uns unser eigener kostbarer spiritueller Lehrer, Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche, wertvolle Unterweisungen aus den mündlichen Unterweisungen von Ganden vorgestellt, darunter ein spezielles Namensmantra und Praktiken des Vertrauens auf den spirituellen Meister, die einzigartig in der Neuen Kadampa-Tradition sind. Während der Ermächtigung und des Kommentars, wird Gen Dema die Segensübertragung des Mantras geben und uns lehren, wie wir es als unser wunscherfüllendes Juwel nutzen können. Sie wird sich dabei genau an die Worte von Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche halten.

Zeitplan:
Samstag, 9. März
11.00 – 12.45 Uhr
Ermächtigung und Mantra Uebertragung

15.30 – 17.00 Uhr
Unterweisungen von der mündlichen Ganden Tradition
1. Teil

Sonntag, 10. März
10.00 – 11.45 Uhr
Puja: Darbringung an den spirituellen Meister

ab 12.00
Brunch und Tsog-Party

15.00 – 17.00 Uhr
Unterweisungen von der mündlichen Ganden Tradition
2. Teil

Kosten
Ermächtigung und Unterweisung CHF 70.-
Ganzes Wochenende CHF 100.–
Sonntag CHF 30.–
AHV/ IV/ALV/Studenten/Kulturlegi/Zentrumskarte:
CHF 70.– fürs ganze Wochenende

Mittagessen (optional) CHF 15.-

Ort

Kadampa Meditationszentrum Basel
Turnerstrasse 26
CH-4058 Basel

Sprache

Englisch, mit deutscher Übersetzung

Wir freuen uns auf dich!

A special Opportunity

March 9. & 10. 2024

with Gen Kelsang Dema

Empowerment is a ritual ceremony bestowing spiritual power to purify our body and mind and transform our lives through the power of profound meditation. To benefit from this empowerment, you need only a wish to receive the blessings of Je Tsongkhapa. You simply follow the meaning of the special meditation guided by our Resident Teacher, Gen Kelsang Dema. Empowerments are an opportunity to experience pure joy and spiritual confidence, so rare in these modern times. 

Je Tsongkhapa is the main lineage Guru of the New Kadampa, or Ganden, lineage. He is called King of the Dharma because, through his skillful teaching methods Lama Tsonghkapa purified mistaken and inferior understandings of Buddha Dharma and caused the practice of all Buddha’s teaching to spread throughout Tibet and surrounding lands.  He is the synthesis of the qualities of the Buddhas of Wisdom, Compassion and Power, respectively.  In truth, he is one with all the Buddhas of the three times and ten directions. During this empowerment and subsequent teachings we will draw close to this great spiritual being, taking him into our hearts to remain forever. 

In the summer of 2006, our own precious Spiritual Teacher, Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche introduced us to precious instructions from the Ganden Oral instructions, including a special name mantra and practices of reliance upon the Spiritual Guide unique to the New Kadampa Tradition. During the empowerment and commentary, Gen Dema will give the blessing transmission of the mantra and teach us how to use it as our wishfulfilling jewel. She will follow the exact words spoken by Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche.

.

.

Timetable:
Saturday, march 9
11.00 – 12.45
Empowerment and Mantra Transmission

15.30 – 17.00 pm
Teaching from the Ganden Oral Tradition
Part 1

Sunday, 10. March
10.00 – 11.45 am
Puja: Offering to the spiritual Guide

from 12.00
Brunch including Tsog Feast

15.00 – 17.00 pm
Teaching from the Ganden Oral Tradition
Part 2


Costs
Empowerment &  Teaching CHF 70.–
Full Weekend Programm CHF 100.–
Sunday CHF 30.–
AHV/ IV/ALV/Studenten/Kulturlegi/Center Card:
CHF 70.– for the whole weekend

Lunch (optional) CHF 15.-

Place

Kadampa Meditationszentrum Basel
Turnerstrasse 26
CH-4058 Basel

Language

English, with German translation

We are looking forward to seeing you!

Die Lehrerin

Gen Kelsang Dema

Gen Kelsang Dema ist die Zentrumslehrerin des Kadampa Meditationszentrum Basel.

Sie ist eine moderne buddhistische Nonne und eine sehr erfahrene Lehrerin der Neuen Kadampa Tradition, die sich seit 25 Jahren unter der Leitung des ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche mit dem Studium und der Praxis des Kadampa Buddhismus beschäftigt.

Aufgrund ihrer Erfahrung sind Gen Demas Unterweisungen kraftvoll, klar und tiefgründig. Es ist ihre grösste Freude andere auf dem inneren Weg zu Glück und Freiheit zu begleiten. Es ist ihr grösster Wunsch, dass jeder lernt, sich selbst zu seiner eigenen Quelle von Freude und Glückseligkeit zu führen. „Es ist wirklich einfach inneren Frieden zu finden und immer glücklich zu sein. Wir müssen einfach den Unterweisungen folgen, die Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche aus seiner grossen Güte für uns verfügbar gemacht hat – für die Menschen dieser beschäftigten und modernen Welt –  und wir werden sehen, dass unser Leben transformiert wird.“

The  Teacher

Gen Kelsang Dema

Gen Kelsang Dema is the resident teacher of the Kadampa Meditation Center Basel.

She is a modern Buddhist nun and a very experienced teacher of the New Kadampa Tradition who has been studying and practicing Kadampa Buddhism for 25 years under the guidance of venerable Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche.

Because of her experience, Gen Dema’s teachings are powerful, clear and profound. It is her greatest joy to accompany others on the inner path to happiness and freedom. It is her greatest wish that everyone learns to lead themselves to their own source of joy and bliss. It’s really easy to find inner peace and always be happy.

We simply have to follow the teachings that Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche has made available to us out of his great kindness – to the people of this busy and modern world – and we will see that our lives change for the better.“