Buddha Maitreya Ermächtigung

Buddha Maitreya Empowerment

Werde ein Freund dieser Welt

Unterweisungen über Liebe & Gleichmut

Samstag 11. – Sonntag 12. Dezember 2021

Was ist eine Ermächtigung?
Eine Ermächtigung ist eine rituelle Zeremonie, die zur Vajrayana-Richtung des Buddhismus gehört. Diese Praxis ist eine tiefgründige, geführte Meditation, durch die wir besondere Segnungen eines bestimmten Buddhas empfangen und uns ihm oder ihr nähern können. Sie öffnet eine direkte Kommunikationslinie mit Buddha, und wir werden ermächtigt, wie Buddha zu werden. Die Ermächtigung reinigt unsere eigene Buddha-Natur und lässt sie reifen.
Wir erhalten die segensreiche Ermächtigung aufrecht, indem wir regelmäßig eine tantrische Meditation praktizieren, die sich Selbsterzeugung als Gottheit nennt und die wir am selben Tag wie die Ermächtigung kennenlernen werden.

Wer ist Buddha Maitreya?
Buddha Maitreya ist der Beschützer der „Hunderte von Gottheiten des Freudvollen Landes“. Aus seinem Herzen kam die besondere Darstellung der Stufen des Pfades zur Erleuchtung, wie sie in den Sutras der Vollkommenheit der Weisheit offenbart wurde. Er wird der fünfte Buddha sein, der in diesem glücklichen Äon erscheint, um die Lebewesen unserer Welt zu lehren, wie sie Befreiung vom Leiden finden können. Er verkörpert die Tugend der liebenden Güte aller erleuchteten Wesen.
Während dieser besonderen Wochenendveranstaltung wird Gen Kelsang Dema die Segensermächtigung von Buddha Maitreya, der erleuchteten Manifestation der liebenden Güte, erteilen. Sie wird uns lehren, wie wir das Fundament des Gleichmuts der Gefühle legen, auf dem wir bedingungslose Liebe für jedes Lebewesen entwickeln können, ohne Ausnahme.

Indem wir die besonderen Segnungen von Buddha Maitreya empfangen und unsere Herzen allmählich in der Schönheit und Glückseligkeit des liebenden Gleichmuts schulen, können wir tiefen Frieden, Glück und eine große Bedeutung für unser Leben erfahren und in der Lage sein, diese Freiheit mit anderen zu teilen.

Zeitplan

Samstag, 11. Dezember 2021
09:00 – 10:00: Meditation als Vorbereitung für die Ermächtigung

11:00-12:30: Segnungs-Ermächtigungs-Zeremonie mit Gen Kelsang Dema

15:30 – 17:00: Schulung in der Selbsterzeugung von Buddha Maitreya mit Gen Kelsang Dema

Sonntag, 12. Dezember 2021
10:30-11:30: Praxis des Yoga von Buddha Maitreya: Geführte Meditation mit Gen Kelsang Dema

14:00 – 16:00: Werde ein Freund der Welt: Belehrungen über Gleichmut und die Entwicklung liebevoller Zuneigung

Kosten

Ganzes Wochenende: CHF 90

Samstag & Sonntag 1. Sitzung: CHF 70

Nur Kurs am Sonntag (14-16 Uhr): CHF 20

Ort

Kadampa Meditationszentrum Basel
Turnerstrasse 26
CH-4058 Basel

Sprache

Englisch, mit deutscher Übersetzung

Wir freuen uns auf dich!

Becoming a Friend of the World

Teachings about Love & Equanimity

Saturday 11 – Sunday 12 December 2021

What is an Empowerment?

An Empowerment is a ritual ceremony belonging to the Vajrayana vehicle of Buddhism.  This practice is a profound guided meditation through which we can receive special blessings of a particular Buddha, and draw close to him or her.   It opens a direct line of communication with Buddha, and we are empowered to become like Buddha.  Empowerment purifies and ripens our own Buddha nature.

We maintain the blessing empowerment  by regularly practicing a tantric meditation called self-generation as the Deity, which we will learn about on the same day as the Empowerment.

Who is Buddha Maitreya?

He is the protector of the “hundreds of deities of the Joyful Land.”  From his heart came the special presentation of the Stages of the Path to Enlightenment, as was revealed in the Perfection of Wisdom Sutras. He will be the fifth Buddha to appear in this fortunate eon to teach living beings of our world how to find liberation from suffering. He embodies the virtue of loving kindness of all Enlightened Beings.

During this special weekend event, Gen Kelsang Dema will grant the blessing empowerment of Buddha Maitreya, the enlightened manifestation of loving kindness. She will teach us about laying the foundation of equanimity of feeling, upon which we can develop unconditional love for every living being, without exception.

By receiving the special blessings of Buddha Maitreya and gradually training our hearts in the beauty and bliss of loving equanimity, we can experience deep peace, happiness and great meaning to our life, and become able to share this freedom with others.

Timetable

Saturday, 11 December 2021
09:00 – 10:00: Meditation as preparation for the empowerment

11:00-12:30: Blessing Empowerment Ceremony with Gen Kelsang Dema

15:30 – 17:00: Training in Self-Generation of Buddha Maitreya  with Gen Kelsang Dema

Sonntag, 12. Dezember 2021
10:30-11:30: Practice of The Yoga of Buddha Maitreya: Guided meditation with Gen Kelsang Dema 

14:00 – 16:00: Become a Friend of the World: Teachings on equanimity and developing affectionate love

Costs

The whole weekend: CHF 90

Saturday & Sunday 1st session: CHF 70

Only Course on Sunday (14-16 h): CHF 20

Place

Kadampa Meditation Centre Basel
Turnerstrasse 26
CH-4058 Basel

Language

English, with German translation

We are looking forward to you!

Die Lehrerin

Gen Kelsang Dema ist die Zentrumslehrerin des Kadampa Meditationszentrum Basel.

Sie ist eine moderne buddhistische Nonne und eine sehr erfahrene Lehrerin, die sich seit 25 Jahren mit dem Studium und der Praxis des Kadampa Buddhismus beschäftigt.